Brokkoli-Dinkel mit Mandeln und Scamorza

Ich koche für Personen
20-40 Minuten
Easy
Sonja Priller

Über das Rezept

Dieses Gericht überrascht trotz seiner Einfachheit mit einer unglaublichen Geschmacksvielfalt! Bei jedem Bissen können sich eure Geschmacksknospen über etwas erfreuen: ein knuspriges Mandelstück, aromatischer Scamorza, in Knoblauch geschwenkter Brokkoli, gesunder Dinkel. Kleine Warenkunde: Scamorza ist ein italienischer Käse und zählt wie der Mozzarella zu den Brühkäsesorten, allerdings wird der Scamorza im Gegensatz zum Mozzarella geräuchert. Frische Petersilie und knuspriger Knoblauch geben zu guter Letzt ein wohltuendes Gefühl von Vollkommenheit!

Schritt 1

Zwei mittelgroße Töpfe mit etwas Salzwasser zum Kochen bringen. Brokkoli waschen und die Röschen abschneiden, große Röschen halbieren. Knoblauchzehe(n) schälen und in feine Scheiben schneiden. Petersilie waschen und fein hacken, Scamorza klein würfeln. Dinkel mit halb aufliegendem Deckel bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 20 Minuten kochen.

Schritt 2

Währenddessen die Brokkoliröschen für 2 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, abgießen und unter kaltem Wasser abschrecken. Eine Pfanne ohne Öl erhitzen und die Mandeln darin goldbraun anrösten, herausnehmen und beiseitestellen.

Schritt 3

Etwas Olivenöl in die Pfanne geben und den Knoblauch darin kurz frittieren, aus dem Fett nehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Brokkoliröschen in derselben Pfanne mit dem Knoblauchöl für etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4

Den fertigen Dinkel abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und in einer Schüssel mit Olivenöl, Petersilie, Salz und Pfeffer marinieren. Scamorzawürfel dazugeben und vermischen.

Schritt 5

Dinkel auf den Tellern anrichten, mit Brokkoli, Knoblauch und Mandeln garnieren. Nach Belieben mit etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verfeinern.

Info: Dinkel ist ein robustes Getreide, das ursprünglich aus dem Nahen Osten stammt. Er enthält gegenüber dem Weizen deutlich mehr Mineralstoffe und Vitamine. In seiner unreifen Form ist er als Grünkern bekannt.

Weitere Tags
  • Clean Eating
  • Comfort Food
  • Feinkoch Klassiker
  • Fusion
  • Gemüse
  • Gesund
  • Herbst
  • Italienisch
  • Leichte Küche
  • Mediterran
  • Schnelle Küche
  • Sommer
  • Superfood
  • Vegetarisch
  • Weizenfrei
  • Zuckerfrei
Zutaten für Personen
Utensilien