Erdbeer-Rhabarber Streusel Cheesecake

Ich koche für Personen
20-40 Minuten
Easy
feinkoch Rezept Erdbeer-Rhabarber Streusel Cheesecake im GlasSonja Priller

Über das Rezept

Wer auf der Suche nach einem schnellen, sommerlichen und saisonalen Dessert ist, der wird mit diesem Rezept fündig. Der Sommer-Cheesecake im Glas überzeugt durch eine Mischung aus knusprig-knackigem Crumble-Boden, erfrischender Joghurt-Frischkäse-Creme, süß-saurem Rhabarber-Erdbeer-Chutney und kräftig-würzigen Pistazien. Erst kurz vor dem Servieren aus dem Kühlschrank geholt, ist er eine gute alternative zur klassischen Eiscreme.

Schritt 1

Das Backrohr auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Schritt 2

Den Rhabarber waschen, die äußere Schale mit einem Küchenmesser abziehen und die Stange in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden. Mit etwas Zucker in einen Topf geben und für ca. 7 Minuten karamellisieren lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

Schritt 3

Währenddessen die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. Die frischen Erdbeeren unter den karamellisierten Rhabarber mischen und kühl stellen.

Schritt 4

Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel vermengen. Handwarme Butter dazugeben und mit den Händen verkneten bis Streusel entstehen.

Schritt 5

Die Streusel auf einem Backblech mit Backpapier verteilen und für 10 Minuten im vorgeheizten Backrohr backen bis sie leicht braun werden. Dann abkühlen lassen, damit sie hart werden.

Schritt 6

Den Saft der Zitrone(n) auspressen. Die Vanilleschote(n) längs halbieren und das Mark mit der Rückseite eines Messers herauslösen.

Schritt 7

Frischkäse, Joghurt, Zitronensaft, Vanillemark und nach Geschmack etwas Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen zu einer glatten Creme verrühren. Bis zur Verwendung kühl stellen.

Schritt 8

Zuerst die fertigen Streusel, anschließend die Creme und die Erdbeer-Rhabarber-Mischung in Gläser schichten und mit den Pistazien garnieren. Das Dessert kann bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Weitere Tags
  • Backen
  • Brunch
  • Date Night
  • Erfrischend
  • Familienessen
  • Fusion
  • Geburtstag
  • Herbst
  • Karamellisieren
  • Obst
  • Österreichisch
  • Party
  • Schnelle Küche
  • Sommer
  • Süß
  • Vegetarisch
Zutaten für Personen
Utensilien