Erdbeer-Rucola-Salat mit Crema di Balsamico

Ich koche für Personen
Unter 20 Minuten
Super-Simpel
Sonja Priller

Über das Rezept

Strawberry fields for you! Ein herrlicher Sommersalat für alle Tage, an denen es in der Küche kurz und knackig sein soll. Eine Liaison aus frischem Ruccola, saftigen Erdbeeren, cremigem Ziegenkäse, Walnüssen und Crema di Balsamico, einer sirupartigen Reduktion von Balsamessig. Die Kombination muss einfach rocken!

Tipp: Rucola wurde bereits im Altertum von der Germanen gegessen, welche an die potenzsteigernde Wirkung des Rucola glaubten. Der bittere und aromatische Geschmack des Rucolas kommt von dem hohen Gehalt an Senfölen, die in der Pflanze enthalten sind.

Schritt 1

Die Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Öl für 3-4 Minuten anrösten, anschließend beiseitestellen.

Schritt 2

Den Rucola waschen. Die Erdbeeren abspülen, den Strunk abschneiden und vierteln. Den Ziegenkäse in kleine Stücke zerbröseln.

Schritt 3

Für das Dressing den Balsamico-Essig (Tipp: sehr gut passt Weißer Balsam Essig von Gölles) mit Olivenöl, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer vermischen.

 

Schritt 4

Rucola und Erbeeren in eine Schale geben und mit dem Dressing marinieren.

Schritt 5

Den Rucolasalat auf Tellern anrichten und die Walnüsse und den Ziegenkäse frisch darüber verteilen. Den fertigen Salat nach Belieben mit Crema di Balsamico beträufeln.

Weitere Tags
  • Date Night
  • Erfrischend
  • Festlich
  • Frühling
  • Geburtstag
  • Gemüse
  • Gesund
  • Glutenfrei
  • Italienisch
  • Leichte Küche
  • Mediterran
  • Obst
  • Ostern
  • Österreichisch
  • Party
  • Rohkost
  • Schnelle Küche
  • Sommer
  • Superfood
  • Vegetarisch
  • Weizenfrei
Zutaten für Personen
Utensilien