Himbeer-Limetten Sorbet mit frischer Minze

Ich koche für Personen
Unter 20 Minuten
Super-Simpel
feinkoch Rezept Himbeer-Limetten Sorbet mit frischer MinzeSonja Priller

Über das Rezept

Das perfekte Sommer Dessert! Das Himbeer-Limetten Sorbet wird mit tiefgefrorenen Himbeeren zubereitet und ist daher im Handumdrehen fertig. Alles was man dazu braucht, ist ein Mixer. Süße Himbeere trifft auf säuerliche Limette, cremigen Joghurt und frische Minze. Servire freddo!

Tipps: Für eine vegane Variante einfach eine pflanzliche Joghurtalternative verwenden (z. B. Sojajoghurt).
Statt Staubzucker können zum Süßen auch Zuckeralternativen wie Agavendicksaft verwendet werden.

Schritt 1

Limette(n) unter heißem Wasser abspülen, dann 1 TL der Schale abreiben. Den Saft der Limette(n) auspressen. Beides mit dem Staubzucker und dem Joghurt verrühren.

Schritt 2

Minze waschen, Zweige zur Deko beiseitegeben, die restlichen Blätter abzupfen. Limetten-Joghurt, Minzblätter und Himbeeren mit einem Stand- oder Stabmixer zu einem Sorbet verarbeiten.

Schritt 3

Sorbet in Schälchen geben und für 15 Minuten ins Gefrierfach stellen, anschließend mit der übrigen Minze garnieren und servieren.

Weitere Tags
  • Date Night
  • Erfrischend
  • Früchte
  • Geburtstag
  • Gesund
  • Glutenfrei
  • Obst
  • Party
  • Schnelle Küche
  • Sommer
  • Sorbet
  • Süß
  • Valentinstag
  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Weizenfrei
Zutaten für Personen
Utensilien