Kräuterbutter

Ich koche für Personen
Unter 20 Minuten
Super-Simpel
Sonja Priller

Über das Rezept

Unsere Lieblings-Kräuterbutter, die wir gern auch einfach so mit einem frischen Baguette oder mit Sauerteigbrot genießen. Sie passt wunderbar als Beilage zu einem schönen Steak, zu gekochten Maiskolben oder zu Gegrilltem.

Schritt 1

Die Butter ca. 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.

Schritt 2

Frische Kräuter abspülen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Knoblauch schälen und reiben. Kräuter und Knoblauch mit der Butter vermengen, mit etwas geriebener Zitronenschale, Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Weitere Tags
  • Basics
  • Beilage
  • Glutenfrei
  • Grillen
  • Party
  • Zuckerfrei
Zutaten für Personen
Utensilien