Ofentomaten mit Kräutern

Ich koche für Personen
0:20 Gesamt | 0:05 Aktiv
Super Easy
ofentomaten-hoch
Author feinkoch
feinkochTeam feinkoch

Über das Rezept

Die knallige rote Frucht macht optisch als Beilage so einiges her. Durch das Backen im Ofen bekommen die Tomaten eine köstliche Süße und die Aromen sind besonders intensiv. Als Beilage passen sie perfekt zu Fisch oder als Topping für Pastagerichte. Schnell und einfach sind die Ofentomaten zubereitet und die Verführung ist groß schon vor dem Essen ein paar Tomaten zu probieren. Für unter der Woche oder als edle Beilage zum Grillen oder einem leckeren Fleisch- oder Fischgericht genau das Richtige! Ein Basic-Rezept, was nach Wiederholung schreit.

Schritt 1

Den Backofen auf 200 °C (Heißluft mit Grillfunktion) vorheizen.

Schritt 2

Die Tomate(n) mit Stielansätzen in eine ofenfeste Form oder auf ein Blech geben. Den getrockneten Thymian über die Tomaten geben. Tipp: Je nach Belieben und nach Saison können frische Rosmarinzweige oder Thymianzweige im Ganzen zu den Tomaten auf das Blech gegeben werden. Den frischen Basilikum abspülen, die Blätter abzupfen und beiseite stellen.

Schritt 3

Die Knoblauchzehe(n) einzeln im Ganzen mit der Schale zu den Tomate(n) geben. Tipp: Durch das Rösten wird der Knoblauch sehr zart und süßlich. Er eignet sich perfekt zur Weiterverarbeitung oder schmeckt auch pur herrlich! Die Tomate(n) mit dem Olivenöl beträufeln. Den Zucker darüberstreuen und alles gut vermengen. Salzen und pfeffern.

Schritt 4

Die Tomaten im Ofen ca. 15-20 Minuten goldbraun rösten, bis die Haut zu platzen beginnt ggf. die Backdauer etwas verlängern.

Schritt 5

Die Ofentomaten vor dem Weiterverarbeiten oder Servieren mit den frischen Basilikumblättern servieren.

Weitere Tags
Personen
Du benötigst außerdem