Olivenölkuchen

Ich koche für Personen
1:05 Gesamt | 0:15 Aktiv
Easy
Olivenkuchen mit Feigen
Author Paul Ivic
Paul IvicChef de Cuisine Tian Restaurant Wien

Über das Rezept

Ein einfacher Kuchen mit Olivenöl statt Butter. Reichen Sie Orangen- oder Pfirsicheis dazu, das ist eine wundervolle Kombination!

Schritt 1

Ofen auf 165 °C vorheizen.

Schritt 2

Mehl sieben. In einer Rührschüssel Zucker, Eigelb, Zitronensaft, Zesten und Vanillemark cremig schlagen. Mehl langsam unterrühren, Olivenöl in feinem Strahl hinzugeben.

Schritt 3

In einer sauberen Metallschüssel Eiweiß halb aufschlagen, Salz und Zucker hinzugeben, zu cremigem Schnee schlagen. Mit einer Spachtel den Schnee in 3 Durchgängen unter die Eigelb-Mehl-Masse heben.

Schritt 4

Eine Springform (20 cm Durchmesser) einfetten, mit Bröseln ausstreuen. Masse einfüllen, im Ofen backen. Der Kuchen ist fertig, wenn die Kerntemperatur 95–98 °C beträgt.

Tipp: Eiweiß nicht überschlagen, da sonst beim Unterheben viel Volumen verloren geht.

Schritt 5

Servieren Sie dazu Karamellsahne: 250 ml Sahne steifschlagen, vorsichtig 2–3 EL Karamellsauce unterheben.

Weitere Tags
Personen
Du benötigst außerdem
Aus dem Kochbuch:
Vegetarische Sommerküche
Paul Ivic