Rohkost Rezepte

Wen das Wort Rohkost bisher eher abgeschreckt hat, der wird staunen, was man aus ungekochten Lebensmitteln alles zaubern kann! Von Brot und Brotaufstrichen über Suppen und Pizza bis hin zu Schokolade, Kuchen und Torten ist alles möglich! Zum Einsatz kommen frisches Obst und Gemüse, Kräuter, Nüsse, Honig, Kerne, Samen und Trockenfrüchte. Rohkost-Gerichte dürfen auf bis zu 43 Grad erwärmt werden, sodass die Enzyme der Lebensmittel erhalten bleiben. Eine gewisse Grundausstattung in der Küche ist von Vorteil, z.B. ein guter (Hochleistungs-)Mixer und ein Dörrautomat. Wir haben für euch rohköstliche Rezepte für jede Lebenslage!