Spanische Rezepte

Es ist gar nicht so einfach, die spanische Küche zu verallgemeinern, da gerade die Vielfalt von regionalen Spezialitäten die Küche ausmacht. Gazpacho aus Andalusien, Paella aus Valencia, Butifarra aus Katalonien sind nur einige Beispiele. In den Küstenregionen werden viel Fisch und Meeresfrüchte gegessen, hauptsächlich mit Olivenöl, Knoblauch und Zitrone mariniert. Auch Fleisch ist ein großer Bestandteil der spanischen Küche. Neben Eintopfgerichten und Geschmorten haben die Spanier viele Wurst und Schinkenspezialitäten wie Chorizo und den berühmten Serrano Schinken. Eintöpfe und deftige Hausmannskost sind in Spanien sehr beliebt. Darüber hinaus gibt es heute eine Vielzahl an weltberühmten spanischen Kochtalenten, die zu den einflussreichsten unserer Zeit gelten. Ob einfach oder extravagant - die spanische Küche hat jedenfalls so einiges zu bieten!